*
Logo Platzhalter
        

Menu
Willkommen Willkommen
Basis der Ausbildung Basis der Ausbildung
Ziel der Ausbildung Ziel der Ausbildung
Vorgehensweise Vorgehensweise
Termine und Treffpunkte Termine und Treffpunkte
Hundeführerschein Hundeführerschein
Qualifikation Qualifikation
Fortbildung Fortbildung
Literatur Literatur
Feedback Feedback
Bilder Bilder
Kontakt Kontakt
Links Links
Impressum Impressum
Datenschutzerklärung Datenschutzerklärung
Login
Benutzername:

Passwort:

Login automatisch

Passwort vergessen?

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG:

Detlev Rübhausen
Hundeschule Rübhausen
Am Sägewerk 9
86836 Obermeitingen

Kontakt:

Telefon:
+49 (8232) 18 48 655
Mobil: +49 (171) 48 08 893
Telefax:
+49 (8232) 18 48 657
E-Mail:

Aufsichtsbehörde:

Landratsamt Landsberg am Lech
Gewerberecht, Gesundheits- und Veterinärrecht, Lebensmittelkontrolle
Postfach 101453
86884 Landsberg am Lech

Tel.: 08191/129164
Fax: 08191/1295164
email: gewerbeamt@lra-ll.bayern.de

Angaben zur Berufshaftpflichtversicherung

Name und Sitz des Versicherers:
Bayerischen Versicherungskammer
Maximilianstrasse 53
80530 München

Geltungsraum der Versicherung: Deutschland

Streitschlichtung

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit: https://ec.europa.eu/consumers/odr.
Unsere E-Mail-Adresse finden Sie oben im Impressum.

Wir sind nicht bereit oder verpflichtet, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

Haftung für Inhalte

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen.

Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Websites Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar.

Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.

Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Bilder

Allgemeine Geschäftsbedingungen zum Dienstvertragsverhältnis über die Ausbildung/das Training eines Hundes. (Stand Januar 2010)

§ 1 Der Lehrgang

Der im Vertrag näher bezeichnete Kurs kann als Einzel- oder Gruppentraining erfolgen.
Kursinhalte sind dem Informationsmaterial zu entnehmen bzw. werden vorab mündlich besprochen.
Änderungen der einzelnen Teilinhalte des Lehrgangs sind aufgrund der Zusammensetzung der jeweiligen Teilnehmergruppe, den örtlichen Verhältnissen, wetterbedingt und soweit dies zur Erreichung der Verfestigung des Erlernten notwendig ist, möglich und bleiben dem Trainer ausdrücklich vorbehalten.

§ 2 Lehrgangsgebühr

Gebühren sind im Voraus auf das Konto der Deutschen Bank Augsburg/Königsbrunn , BLZ xxx xxx xx, Konto-Nr. xxxxxxxxx, D. Rübhausen, Stichwort: "Hundetraining" und Hundename zu leisten oder bar bei Vertragsabschluss zu bezahlen.
Die Anmeldung ist nur in Verbindung mit der Bezahlung gültig bzw. gilt als vollzogen mit der Teilnahme am Lehrgang. Bei Rücktritt innerhalb von 1 Woche vor Beginn wird die Gebühr einbehalten. Ein vorzeitiger Abbruch berechtigt nicht zur Rückforderung oder Minderung der Teilnahmegebühr. Im Einvernehmen der Vertragsparteien kann im Ausnahmefall eine Unterbrechung des Kurses erfolgen.
Einzelstunden sind sofort bar zu bezahlen, sofern sie nicht als Abonnement gebucht worden sind; Absagen sind kostenfrei nur bis 24 Stunden vor dem verabredeten Termin, ansonsten ist die volle Gebühr zu entrichten.

§ 3 Pflichten des Besitzers

Ein gültiger Impfpass des Hundes und der Nachweis über eine bestehende Haftpflichtversicherung wird eingesehen, bzw. durch den Hundehalter per Unterschrift bestätigt. Es besteht unsererseits ein Recht auf Schadensersatzforderung. Zahlt die Versicherung nicht, so haftet der Besitzer für alle durch seinen Hund verursachten Schäden. Während der Dauer des Lehrgangs/des Trainings bleibt der Besitzer im juristischen Sinn Tierhalter.

§ 4 Haftung der Hundeschule

Die Haftung der Hundeschule für während des Lehrgangs oder der Betreuung entstandene Schäden ist auf Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit beschränkt.

§ 5 Vertragskündigung durch die Hundeschule

Die Hundeschule ist zur fristlosen Kündigung des Vertrags berechtigt, wenn

  • der Besitzer keine Bereitschaft zeigt, den Anweisungen des Trainers zu folgen und dies den Ablauf des Lehrgangs stört bzw. den erfolgreichen Abschluss anderer Lehrgangsteilnehmer gefährdet.
  • der Hund so schwere Verhaltensauffälligkeiten aufweist, dass seine weitere Teilnahme den anderen Lehrgangsteilnehmern nicht zugemutet werden kann.

§ 6 Vertragsänderungen oder Ergänzungen

Änderungen oder Ergänzungen des Vertrages bedürfen der Schriftform.

§ 7 Gerichtsstand

Gerichtsstand für Rechtsstreitigkeiten aus dem Vertrag ist Landsberg.
 

Copyright
© Copyright 2013 by roehler marketing | www.roehler-marketing.de
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail